Cisco TelePresence MCU 5300 Serie

Die Cisco TelePresence MCU 5300 Serie ist eine State-of-the-Art Multipoint Control Unit (MCU) oder auch Konferenzbrücke, die mit den Anforderungen und dem Ausbau des Videonetzes mitwächst. Sie gehört zu den ersten verfügbaren Stackable-Hardware-MCUs und schließt die Lücke zwischen den Fixed-Port Modellen der MCU 4200 / 4500 Serie und der MSE Baureihe.

Durch Zusammenschalten zweier Cisco TelePresence MCU 5300 Geräte kann die Kapazität bei Bedarf verdoppelt werden. Dies, zusammen mit einem vereinfachten Lizenzmodell, ermöglicht es von Beginn an, auch in kleineren Netzwerken, von der Leistungsfähigkeit einer MCU zu profitieren und bei Bedarf einfach zu skalieren. Das schützt den anfänglichen Invest und macht den Ausbau dieser zentralen Komponente ohne längere Ausfallzeiten des Services möglich und einfach wie nie.

„Eine E-Learning Plattform bietet den Vorteil, dass die Studenten einen sehr einfachen und direkten Zugang zu den Aufzeichnungen haben.“

Prof. Dr. Sönke Knutzen
Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg