StarLeaf Group Telepresence 3351

Die StarLeaf Group Telepresence 3351 verbindet Bedienkomfort mit qualitativ hochwertigem HD-Video: Die Kombination aus StarLeaf Phone und einem State of the Art-Codec verwandelt jeden Raum umgehend in eine HD Telepräsenz-Umgebung.

Die StarLeaf Group Telepresence-Lösung ist das erste echte „Plug-and-Play“ System auf Raumbasis. Es wird automatisch konfiguriert und ist sofort einsatzbereit. Es bietet Anschlussmöglichkeiten für Kamera, PC, zwei Bildschirme und bis zu drei Mikrofone, Continuous Presence für alle Teilnehmer, Vollduplex-Audio, qualitativ hochwertigen Klang und komfortables Content-Sharing.

StarLeaf Group Telepresence 3351 ist mit allen StarLeaf Personal Telepresence- und StarLeaf Phone-Lösungen kompatibel, dank standardbasierter Interoperabilität steht auch einer breiteren Kommunikation nichts im Wege. Benutzer können problemlos Verbindungen zu Kollegen, Partnern und Kunden herstellen, die beliebige H.323 Videokonferenzsysteme verwenden.

Die Gatekeeper-Funktionalität, Firewall Traversal und Mehrpunktfähigkeit wird bei StarLeaf als Komplett-Service bereitgestellt.


StarLeaf Group Telepresence 3351

Technische Details : StarLeaf Group Telepresence 3351

Hersteller-Art.-Nr.
3351-1023

Physikalisch

  • Gewicht 15,5 lbs / 7,5 Kg
  • Maße (H x W x T): (3,5“ x 16,5“ x 13,2“) / 90mm x 420mm x 335mm

Video support

  • Video senden und empfangen in einer Auflösung von bis zu 720p60
  • Content senden und empfangen in einer Auflösung in 1920 x 1080

Power    

  • Automatische Erkennung der Stromversorgung

Netzwerk Schnittstellen

  • 1 x Auto Sensing 10/100/1000 Ethnernet LAN (RJ-45)
  • 1 x StarLeaf Touch Controller Verbindung (RJ-45)

Protokolle

  • EVSIP, H.323, SIP, AES, H.235, H.239

Audio und Video I/O

  • 3x HDMI als Kameraeingang
  • 3x Kamerasteuerung
  • DVI-I als PC Eingang
  • 2x HDMI Out für 1080p60 Displays
  • 2x XLR als Mikrofoneingang mit Phantomspeisung
  • 1x Line In als Stereo PC Audioeingang
  • 1x Line Out als Stereo Audioausgang
  • 1x SPDIF Out für digitalen

Datenblätter