Polycom EagleEye Director II

Mit seiner intelligenten Software, zwei Kameras (EagleEye IV) und sieben integrierten Mikrofonen schafft der EagleEye Director II einen automatischen und nahtlosen Übergang zwischen Echtzeitaufnahmen des aktiven Redners oder der Gruppe, so dass sich die Teilnehmer auf ihre Themen konzentrieren können und Schwenken, Neigen und Zoom nicht manuell mit der Fernbedienung durchführen müssen. Nachdem eine Stimme im Raum lokalisiert wurde, nutzt der EagleEye Director II Camera Tracker Gesichtserkennungsalgorithmen, um zu bestimmen, ob der Benutzer mit anderen Personen im Raum oder am anderen Ende redet. Die Kamera zoomt automatisch und positioniert den Redner in der korrekten Größe. Durch dieses dreistufige Verfahren profitieren die Teilnehmer am anderen Ende von einem immersiven Erlebnis.
Für größere Besprechungen können nun auch zwei System über den Kaskadierungsmodus verbunden werden, um sicherzustellen, dass jeder Teil der Besprechung durch Verbesserung der Genauigkeit und Reichweite im Blickfeld ist.

Der EagleEye Director II ist zum einen kompatibel mit der Polycom Realpresence Group Serie mit der Software 6.1 oder höher. Zum anderen aber auch mit den Skype for Business Videokonferenz Kamerasystemen, wie zum Beispiel das Microsoft Surface Hub.


Polycom EagleEye Director II
DEKOM ist zertifierter Polycom Platinum Solution Advisor

Technische Details: Polycom EagleEye Director II

Kompatible Kameras

  • 2x EagleEye IV 12X Kameras

Modi

  • Rahmensprecher
  • Rahmengruppe

Empfohlene Raumgröße

  • Die Teilnehmer sollten sich innerhalb von 10 m (33 Fuß) von jedem EagleEye Director II befinden.
  • Die Leistung kann in verschiedenen Raumkonfigurationen variieren.

Verbindungen

  • 1 x Mini-HDCI-Ausgang zum Videosystem
  • 2 x USB 2.0
  • 1 x 3,5 mm Stereo-Eingang
  • 1 x HDMI-Eingang
  • 1 x HDMI-Ausgang

Kompatibles Videosystem

  • Polycom RealPresence Group 300, 310, 500, 550 and 700
  • Microsoft Surface Hub (55" und 84")
  • Skype for Business 2015 und Lync 2013-Client unter Microsoft Windows 7, 8, 8.1 oder 10

Datenblätter