Polycom RealPresence Group Serie

Polycom RealPresence Group Lösungen sind für moderne Arbeitsplätze, also für kleine Arbeitsumgebungen und Großraumbüros sowie für herkömmliche Konferenzräume optimiert, und zwar mit erstaunlichen Full-HD-Video- und HD-Content-Sharing-Funktionen, sowie integriertem elektronischen Whiteboard und vollständiger Integration persönlicher und mobiler Geräte.

Content Collaboration Experiences:

  • Inhalten wie z.B. Videoclips, CAD Zeichnungen und medizinische Diagramme mit einer Auflösung von bis zu 1080p60 teilen
  • Für fortgeschrittene Content-Collaboration können Sie die Group mit Polycom Pano verbinden, für die einfache drahtlose Freigabe von bis zu 4 Benutzern zur gleichen Zeit plus Annotation und Whiteboarding, bei Verwendung eines Touch-Displays.

Video Experiences:

  • Standardbasiert, Video in 1080p60
  • Native Interoperabilität mit Microsoft Lync 2013, 2010 und Office 365 ohne teure und komplexe Gateways
  • Erweiterbar um EagleEye Producer oder EagleEye Director für eine berührungslose und automatisch Kamerasteuerung:
  • Polycom EagleEye Producer nutzt innovative Gesichtserkennungsalgorithmen, damit alle Teilnehmer erfasst werden können. So kann die für Videoanrufe so typische Tunnelperspektive vermieden werden.
  • Polycom EagleEye Director zoomt automatisch auf die Person, die gerade spricht. So werden Mimik und Gestik übertragen, wodurch eine bessere kommunikative Wirkung und eine produktivere Video Collaboration erzielt werden können.
  • Polycom SmartPairing-Technologie für die Nutzung eigener Tablets oder Smartphones und Notebooks, zum Starten und Verwalten von Videoanrufen
  • H.264 High Profile-Standard für Video, Inhalte und Multipoint
  • Mehr Gesprächsteilnehmer ohne separate Konferenzbrücke mit bis zu 8-Wege-Multipoint

Audio Experiences

  • Mittels der Polycom NoiseBlock-Technologie werden größere Störgeräusche wie das Klicken auf der Tastatur und Papierrascheln ausgeblendet, so dass sie Ihre Meetings nicht beeinträchtigten.
  • Die Polycom Acoustic Fence-Technologie zeichnet Geräusche von innerhalb des Gespächs auf und blockiert Geräusche von außen, wodurch Video Collaboration auch in offenen Arbeitsbereichen genutzt werden kann.