DEKOM AG qualifiziert sich zum ersten StarLeaf Premier Partner

Im Rahmen des neuen Zertifizierungsprogramms von StarLeaf hat DEKOM als erster Partner unmittelbar den höchstmöglichen "Premier" Status erreicht.

StarLeaf Premier Partner
02.05.2018 -

Die DEKOM AG wurde offiziell vom britischen Technologieunternehmen StarLeaf als „Premier Partner“ und damit erstes höchstzertifiziertes Unternehmen innerhalb des StarLeaf-Netzwerks bestätigt.

StarLeaf ist ein führender globaler Hersteller und Provider von Collaboration-Lösungen, Messaging- und Videokonferenzdiensten mit einer umfangreichen Auswahl an Videoendpunkten für Besprechungsräume, Desktops und Mobilgeräte. Das Portfolio des in Watford (UK) ansässigen Unternehmens wird dabei exklusiv über ein ausgewähltes Netzwerk von Channel-Partnern vertrieben. Im Rahmen des hierfür von StarLeaf im Mai ins Leben gerufenen Zertifizierungsprogramms hat nun die DEKOM AG als erster Partner unmittelbar den höchstmöglichen „Premier“ Status erreicht: als „StarLeaf Premier Partner“ erfüllt das Hamburger Unternehmen damit über reine Performance-Kennzahlen hinaus sämtliche Höchstanforderungen in Bereichen wie First- und Second-Level Support, Anzahl speziell ausgebildeter Mitarbeiter, Verfügbarkeit von Demo-Equipment, u.v.m.

"Wir freuen uns, dass die jüngsten Assessments unser Engagement und die starke Partnerschaft zwischen DEKOM und StarLeaf so deutlich bestätigen und würdigen“ kommentiert Simon Härke, Vorstand der DEKOM AG. "StarLeaf bietet kostengünstige, einfach anzuwendende, zuverlässige Messaging-, Video- und Voice-Kommunikationssysteme für Unternehmen jeder Größenordnung, mit denen wir gemeinsam selbst multinationalen und globalen Kunden ein nahtloses Nutzer- und Supporterlebnis ermöglichen. Wir freuen auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit!“