Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Es wird vom Hersteller nicht mehr geliefert. Das Nachfolgeprodukt ist SONY PCS-XG80.

Sony PCS-1

Sony PCS-1 ist ein bewährtes, sehr kompaktes und modular konzipiertes SD Videokonferenzsystem für kleine Gruppen. Bei Bedarf lässt sich das System mit einem externen Mikrofon, einem Modul zu PC-Dateneinspeisung (DSB) oder der Mehrpunktfähigkeit nachrüsten. Die DSB kann als Tischanschlussfeld für PCs auch unabhängig der Videokonferenz benutzt werden.

Das modulare Konzept und die schon sprichwörtliche Zuverlässigkeit machen die Sony PCS-1 zu einen empfehlenswerten Einstiegssystem.


Sony PCS-1

Technische Details: Sony PCS-1

  • Videoauflösung SD (CIF)
  • IP-Bandbreite bis zu 2 Mbps 
  • ISDN-Bandbreite bis 768 kbps
  • limitierte Mehrpunktfähigkeit
  • H.239 Übertragung von PC-Dokumenten
  • Wechselspeicher Memory Stick

Handbücher

Datenblätter

„Eine E-Learning Plattform bietet den Vorteil, dass die Studenten einen sehr einfachen und direkten Zugang zu den Aufzeichnungen haben.“

Prof. Dr. Sönke Knutzen
Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg