Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Es wird vom Hersteller nicht mehr geliefert.

Cisco 770-880-990 MXP

Vormals bekannt als Tandberg 770-880-990 MXP

Mit der Entwicklung der Cisco (Tandberg) 770 / 880 / 990 MXP bietet das norwegische Unternehmen Videokommunikation für mittelgroße Konferenzräume, basierend auf der Hardware-Plattform MXP.

Neben den Standardschnittstellen für ISDN und LAN bietet das Kompaktsystem auch eine wireless LAN-Anbindung. Videokonferenzen über ISDN mit bis zu 512 kbps sowie über IP-Netzwerke mit bis zu 2 MBitps lassen sich über die intuitive Benutzeroberfläche starten.

Mittels DuoVideo können zwei parallel gesendete Livequellen (Moderator + Präsentation) beim Konferenzpartner wiedergegeben werden. Diese Funktion bleibt auch bei der Verwendung der MultiSite-Option (ermöglicht Konferenzen mit 3 oder mehr Standorten in einer Konferenz) erhalten. Wie alle Cisco (Tandberg) Systeme ist auch dieses System mit automatischer Encryption ausgestattet.


Cisco 770-880-990 MXP

Technische Details: Cisco 770-880-990 MXP

Hersteller-Art.-Nr.
CTS-770-PAL
CTS-880-PAL
CTS-990-PAL

  • Plug & Play Kompaktsystem
  • Hoher Bedienungskomfort durch übersichtliche Systemkamera W.A.V.E. (Wide Angle View)
  • ISDN-Bandbreite bis zu 512 kbps
  • IP-Bandbreite bis zu 2MBitps
  • Bis zu 30 Bilder pro Sekunde
  • Bis zu 60 Felder pro Sekunde
  • wireless LAN-Steckplatz
  • DuoVideo Funktion (optional)
  • VGA Eingang für den direkten Anschluss eines PCs
  • Digital Clarity Grafikdarstellung (Empfang und optional Übertragungen von 4xCIF)
  • Multipoint-Funktionalität per Web Browser
  • Streaming Funktionalität (stimmaktiviert)
  • Dualmonitor anschließbar
  • DES Encryption für ISDN-Verbindungen

Handbücher

Datenblätter

„Eine E-Learning Plattform bietet den Vorteil, dass die Studenten einen sehr einfachen und direkten Zugang zu den Aufzeichnungen haben.“

Prof. Dr. Sönke Knutzen
Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg