ViDOFON AG fusioniert mit Systemhaus DEKOM

Die ViDOFON AG - Ihr Partner und eines der führenden Unternehmen für HD Videokonferenz, Videokonferenznetzwerke, Infrastruktur, Telepräsenz, Managed Services und Unified Communications hat zum 01. Januar 2010 mit dem AV-Integrator und Konferenzraumspezialisten DEKOM Systemhaus fusioniert.

20.07.2010 -

DEKOM Systemhaus plant als Systemintegrator anspruchsvolle und hochmoderne Konferenzräume mit Videokonferenz, Beschallung, Licht sowie individuell programmierten Mediensteuerungen von AMX und Crestron. Full-Service und technische Wartung der Systeme durch die betriebseigene Serviceabteilung garantieren höchste Kundenzufriedenheit. Auch neueste Kommunikationsstrukturen wie IP-Video/Audio, Streaming, Video-On-Demand, Infotainment und Digital Signage gehören für DEKOM zum Tagesgeschäft. Internationale namhafte Kunden, Planer und Architekten vertrauen deshalb bei der zielgerichteten Beratung sowie der wirtschaftlich und technisch erfolgreichen Umsetzung ihrer Projekte auf DEKOM.

Die ViDOFON AG ergänzt durch die Fusion mit der DEKOM ihre Stärken und formt ein sehr leistungsfähiges Gesamtpaket, welches in dieser Kombination am Markt bisher nicht existiert.

Welche Vorteile resultieren daraus für Sie?

Sie als unser Kunde profitieren von Beratung, Planung, Dienstleistung, Service und Hardware aus einer Hand. Experten für die Systemintegration aller erdenklichen in einen Konferenzraum integrierbaren Technik arbeiten von nun an zusammen mit Experten für High Definition Videokonferenz über IP Netzwerke und Infrastruktur. Die sehr leistungsfähige Beratungs- und Vertriebsorganisation ermöglicht es Ihnen, die für Sie entscheidenden Mehrwerte für Ihr Unternehmen zu generieren und Transaktionskosten zu senken.

Wir freuen uns auf eine weitere und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen!

Für weitere Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.

Ihr ViDOFON Team