Internationaler Designpreis für die DEKOM AG

Telepresence-Flaggschiff Media Presence System wurde mit iF product design award 2012 ausgezeichnet

DEKOM MPS wins iF product design award 2012
23.12.2011 -

DEKOM verbucht einen weiteren Erfolg für ihr Telepresence-Flaggschiff: Das in Kooperation mit der PHILIP Möbelmanufaktur GmbH entwickelte Media Presence System (MPS 270) wurde jüngst mit einem der wichtigsten internationalen Designpreise – dem iF product design award – ausgezeichnet.

Das MPS 270 ist ein einzigartiges Videokonferenz-Möbel für höchste Ansprüche. Die gesamte Übertragungs-, Bild- und Tontechnologie, alle Kabel und Komponenten arbeiten vollintegriert, geräuschlos und unsichtbar im Hintergrund. Eine frei schwebend aufgehängte Verbundglasscheibe verbirgt Kameras und HD-Bildschirme und dient gleichzeitig als Lautsprecher. Sämtliche Einzelfunktionen wurden aufgelöst und in einem einzigen, zentral und intuitiv steuerbaren Gerät vereint.

Das iF Label gilt weltweit als Gütesiegel für ausgezeichnetes Design. Seit mehr als 50 Jahren werden hierfür herausragende Leistungen ermittelt und ausgezeichnet. Das große internationale Renommee verdanken die iF design awards auch und gerade den hochkarätigen Wettbewerbsbeiträgen.