Deutsche Post und Selektmail Niederlande entscheiden sich für Dekom (vormals ViDOFON)

Nach einer intensiven Bestandsaufnahme der Einsatzziele und Vorlage eines Umsetzungskonzepts inklusive Definition eines Zeitplans erhielt DEKOM (vormals ViDOFON) den Zuschlag für die Installation von Videokonferenzsystemen bei der Deutschen Post Global Mail im Bonner Posttower und der niederländischen Tochter Selektmail.

03.01.2008 -

Der Einsatz erfolgt schwerpunktmäßig zur Durchführung von Meetings mit verschiedenen Standorten deutschland- und weltweit mit zusätzlicher Real-Time XGA-Übertragung von PC-Dokumenten.