DEKOM Ukraine organisiert Videokonferenz für Virgin-Chef Sir Richard Branson

Im Rahmen des internationalen Investmentforums am 12.09.2014 in Kiew organisierte die DEKOM UKRAINE LTD, Tochter der Hamburger DEKOM AG und verantwortlicher Medienpartner der Veranstaltung, u.a. eine Videokonferenz für einen prominenten Ehrengast: Sir Richard Branson, CEO und Gründer der Virgin-Group, war als Fürsprecher europäisch-ukrainischer Wirtschaftsbeziehungen nach Kiew gereist, um mit rund 100 weiteren Gästen die Perspektiven und Entwicklungen des Landes zu diskutieren.

Conference with Richard Branson of Virgin Group
18.09.2014 -

Den Höhepunkt der Veranstaltung markierte eine öffentliche Videokonferenz mit dem russischen Star-Investor Slava Rabinovich, bei der sich der britische Geschäftsmann, Milliardär und Extremsportler voll und ganz auf DEKOM verließ – und nicht enttäuscht wurde: "Videoconferencing is fantastic for people who haven't got the time to travel" kommentiert Branson, und fügt im Anschluss ein paar persönliche Worte an DEKOM hinzu: "It was very clear and really good – well done! Don't put our airlines out of business…"