COMM-TEC Mediasite

Virtuelles Lernen an der TUHH: Mit der von COMM-TEC und DEKOM implementierten Mediasite-Plattform genießen Studenten maximale Flexibilität und Freiheit.

Comm-Tec Mediasite
16.04.2012 -

Die virtuelle Universität ist in aller Munde – an der TU Hamburg-Harburg ist sie bereits Realität. Mit der von COMM-TEC und DEKOM implementierten Mediasite-Plattform genießen Studenten und Studentinnen hier maximale Flexibilität und Freiheit. Lerninhalte, Seminare, ganze Vorlesungen – Präsentationen mit Bild, Ton, PowerPoint, Text, Grafik usw. – werden aufgezeichnet über Webseiten oder klassische Datenträger zur Verfügung gestellt und im Handumdrehen ohne großen Aufwand der gewünschten Zielgruppe zugänglich gemacht. Mediasite ist DAS zukunftsweisende Konzept für Rich Media Distribution in Ausbildung, Gesundheit, Unternehmen und öffentlicher Verwaltung.

So funktioniert Rich Media Distribution mit Mediasite:


Aufnehmen

  • Automatische Erfassung und Synchronisierung von Videobild und Folien
  • Aufnahme von jedem Gerät – 
  • Laptop, Tablet-PC, Whiteboard, Dokumentenkamera, Visualiser
  • Keine Folienuploads oder Nachbearbeitung
  • Timer für automatischen Start/Stop der Aufnahme
  • Integration in bestehende AV- und Raumsteuerungssysteme
  • Fest installierte und mobile Geräte

Bereitstellen

  • Livestreaming und On-demand Abruf auf dem PC, Mac® und Linux®
  • Mobile Inhalte erstellen – Podcasts (MP3), Vodcasts (MP4), DVD/CD, USB
  • Automatische Veröffentlichung im Mediasite-Katalog oder im individuellen CMS/LMS
  • Präsentationen in beliebige Website oder Blog einbinden
  • Keine Verzögerung durch Konvertierung oder Nachbearbeitung

Anschauen

  • Hochauflösende Videos und Folien
  • Benutzerdefinierte Navigation und individuelles Layout
  • Kundenspezifische Überschrift und Logo
  • Stichwortsuche
  • Interaktive Abstimmungen sowie FAQs
  • Unterstützung von Untertiteln

Verwalten

  • Kundenspezifische Logos und angepasstes Layout
  • Inhalte in durchsuchbaren Verzeichnissen strukturieren
  • Analysieren aller Nutzungsstatistiken und -entwicklungen
  • Sicherer User- und Administratorzugriff
  • Aufnahme-Timer erstellen
  • Unternehmensweit ausbauen
  • Anwendung selber hosten oder Hosting-Service nutze

Als Referenzmodell einer "virtuellen Universität" wird das Projekt "Mediasite@TUHH" Gegenstand eines Workshops auf dem Conferencing & Seaport Day 2012 sein, und von Vertretern der TUHH und COMM-TEC ausführlich vorgestellt werden.


Sie interessieren sich für das Thema Rich Media Distribution? Melden Sie sich heute noch an – wir freuen uns auf Sie!