WolfVision VZ-9.4

WolfVision VZ-9.4F und VZ-9.4L sind multimedia-fähige Desktop-Visualizer mit Streaming- und Recording-Funktion. Ob Daten oder Dokumente, ob vor, hinter oder unter der Kamera – die Desktop-Visualizer Systeme der VZ-9.4 Serie decken mit ihrem hohen Funktionsumfang und flexiblen Schwenkarm eine Vielzahl von Aufnahmesituationen ab.

Die Geräte sind wahlweise mit einer 1920x1080p60 CMOS-Kamera (VZ-9.4F) bzw. einer 1280x 960p30 CCD-Kamera mit zusätzlicher, synchronisierter Lasermarkierung (VZ-9.4L) zur besseren Objektpositionierung ausgestattet. Beide Modelle verfügen über ein integriertes Mikrofon, 8 GB Speicherplatz, LAN und WLAN; können sowohl in bestehende Funknetzwerke eingebunden werden, als auch ihr eigenes Ad Hoc-Netzwerk bereitstellen – und sind damit in der Lage, ganze Präsentationen inkl. externer Inhalte (digitale Bilder, PowerPoint, PDFs, Webseiten o.ä. von angeschlossenen PCs und Tablets) in HD-Qualität und mit Ton aufzuzeichnen, zu archivieren oder direkt ins Web zu streamen.

Zentrales Element der VZ-9.4 Serie ist die vSolution Software eine Lösung, die eine flexible Kombination von Visualizer Hardware, Software und Zubehör bietet.


WolfVision VZ-9.4

Technische Details: WolfVision VZ-9.4

  • Kamera:
    1-CMOS (VZ-9.4F)
    1-CCD (VZ-9.4L)
  • Horizontale Auflösung (Linien):
    980 (VZ-9.4F)
    860 (VZ-9.4L)
  • Bilder pro Sekunde:
    60 (VZ-9.4F)
    30 (VZ-9.4L)
  • Effektive Megapixel pro Sekunde:
    124.4 (VZ-9.4F)
    36.8 (VZ-9.4L)
  • Originalauflösung der Kamera:
    1920x1080 (VZ-9.4F)
    1280x960 (VZ-9.4L)
  • Bildabtastung in 2D / 3D: 2D
  • vSolution Connect, Control und Link kompatibel
  • UVC-Treiber für Windows, Linux und OS X (Mac)
  • Firmware (Gerätesoftware) Updates
  • Einfache Positionierung von Objekten mit "Synchronisierter Lasermarkierung": Nur beim VZ-9.4L
  • Eingebauter LCD-Monitor
  • Livebild / Standbild Vergleich (auf 2 Bildschirmen oder Bild-im-Bild)
  • Linsentyp (Weitwinkel- oder Tele-Objektiv): Wide
  • Zoom: 16x optisch / 4x digital
  • High Speed Autofokus + Manueller Fokus
  • Manuelle Iris-Einstellung
  • Kamera-Schwenkbereich zum Publikum / zum Sprecher: 180/110° (290°)
  • Anwenderprogrammierbare Presets: 3
  • Spezielle Arbeitsfläche für Folien
  • Beschreibbare Arbeitsfläche: Optional
  • Computer Eingang / Eingangswahlschalter: 2x HDMI
  • Eingebauter Bildmischer mit Überblendungseffekten
  • WolfVision Bildbearbeitungs-prozessor "YSOP1"
  • Bildspeicher (Anzahl der Speicherplätze): 8GB internal + USB stick
  • Digitale Bildausgabe: HDMI
  • Analoge Bildausgabe: VGA
  • USB 2.0 Device Anschluss
  • USB 2.0 Host Anschluss
  • RS232-Anschluss: Via Adapter
  • Ethernet (LAN) Anschluss
  • Unicast- / Multicast-Streaming
  • WLAN-Stick (Dualband: 2.4GHz und 5GHz)
  • Onboard Video-Aufzeichnung inkl. Audio
  • Eingebautes Mikrofon
  • Audio Line in /Line out
  • Infrarot Fernbedienung mit Laserpointer: Infrarot

Handbücher

sonstige Dokumente

Datenblätter

„Eine E-Learning Plattform bietet den Vorteil, dass die Studenten einen sehr einfachen und direkten Zugang zu den Aufzeichnungen haben.“

Prof. Dr. Sönke Knutzen
Vizepräsident Lehre, Technische Universität Hamburg-Harburg