Dieses Produkt ist nicht mehr erhältlich.

Es wird vom Hersteller nicht mehr geliefert. Das Nachfolgeprodukt ist Polycom HDX 7000 Serie.

Polycom VSX 7000s

Die klassische VSX Serie war viele Jahre lang eine gute Basis für SD Polycom Videokonferenznetzwerke. Aufgrund des ähnlichen Einsatzszenarios haben wir diese drei Systeme, VSX 5000/6000/7000, hier zusammengefasst. Alle Systeme bieten sich für den Einsatz in kleinen bis mittleren Besprechungsräumen an. Je nach Ausstattungsvariante erhalten Sie die VSX inklusive PTZ-Kamera, ISDN oder limitierter Mehrpunktfähigkeit. Kunden, die an dem gewohnten Bedienkomfort klassischer Polycom Videokonferenzsysteme festhalten möchten, erhalten mit der VSX weiterhin ein solides Basissystem.

Äußerlich nicht unterscheidbar von der VSX 7000 wurde die Polycom VSX 7000s ebenfalls für kleine bis mittelgroße Konferenzräume entwickelt. Sie unterstützt nach wie vor das optional erhältliche Visual Concert VSX, welches gemeinsames Arbeiten an Daten in hoch auflösender XGA-Qualität ermöglicht. In der Basisversion kann die VSX 7000s über IP und SIP mit maximal 2MBit kommunizieren. Das optional anzuschließende BRI-Modul bietet Videokonferenzen über ISDN (H.320) mit einer Datenrate bis zu 512kbps. Die Multipointerweiterung bietet gemischte (ISDN/IP) Videokonferenzen für bis zu vier Videoteilnehmer. Im Gegensatz zur VSX 7000 ist bei der VSX 7000s bereits ein Display Adapter Kit im Lieferumfang enthalten..

Die VSX 7000s ist wie die VSX 7000 komplett kompatibel zu anderen Videokonferenzsystemen. Sie unterstützt alle zu H.320/H323 kompatiblen Systeme für Mehrpunktverbindungen. Ausgestattet mit der Leistungsfähigkeit und der Funktionalität eines großen Systems findet die VSX 7000s in einem kleinen, praktischen Gehäuse Platz, das auf jeden S-Video- oder Composite-Monitor passt.


Polycom VSX 7000s

Technische Details: Polycom VSX 7000s

  • Videoauflösung SD (CIF)
  • Video Standards und Protokolle: H.261, H.263, H.264 
  • Maximale IP- und SIP-Datenrate bis zu 2Mbps (ISDN up to 512kbps)
  • 14 kHz Bandbreite Polycom Siren 14 audio
  • limitierte Mehrpunktfähigkeit: Sie können bei Bedarf bis zu vier Standorte miteinander verbinden, Mix ISDN und IP möglich
  • H.239 Übertragung von PC-Dokumenten
  • Integrierter Web-Server: Entferntes Systemmanagement, Diagnostik und einfache Software-Aktualisierungen über Internet oder Intranet
  • fest integrierte Kamera

Handbücher

sonstige Dokumente

Datenblätter

Videokonferenz-Hersteller

Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette von namhaften Herstellern.