WolfVision VZ-P

Diese WolfVision Serie, bestehend aus dem VZ-P18 und VZ-P38 Desktop-Visualizer, überzeugt mit professionellen Telezoom-Objektiven, einer Touchscreen-Funkfernsteuerung mit Livebild-Vorschaufunktion und integriertem Laserpointer, einem zweiten Touchscreen LCD-Monitor auf dem oberen Spiegel – und insbesondere bei der Arbeit mit dreidimensionalen Objekten: Ihr einzigartiges Lichtsystem ermöglicht nicht nur das schattenfreie Ausleuchten selbst hohler Objekte, sondern dank eines synchronisierten Lichtfeldes auch deren besonders einfache Positionierung auf der Arbeitsfläche.

Neben dem Arm und dem LCD-Monitor verfügt darüber hinaus bei beiden Modellen auch der obere Spiegel über einen eigenen Motor, der sowohl das "Scrollen" per Fernbedienung auf der Vorlage, als auch Aufnahmen hinter dem Gerät ermöglicht, um z.Bsp. besonders sperrige Objekte oder Seitenansichten einzufangen. Der einzige Unterschied: Während im VZ-P18 mit einer 1-CCD SXGA-Kamera mit 820 Linien Auflösung ausgestattet ist, liefert die 3-CCD SXGA-Kamera des VZ-P38 1200 Linien – und zudem 100% Farbechtheit.


WolfVision VZ-P

Technische Details: WolfVision VZ-P

  • Kamera:
    1-CCD (VZ-P18)
    3-CCD (VZ-P38)
  • Bildabtastung in 2D / 3D: 2D
  • Horizontale Auflösung (Linien):
    820 (VZ-P18)
    1200 (VZ-P38)
  • Bilder pro Sekunde: 30
  • Effektive Megapixel pro Sekunde:
    36.8 (VZ-P18)
    110.6 (VZ-P38)
  • Originalauflösung der Kamera: 1280x960
  • vSolution Control kompatibel (mit ext. WLAN-Infrastruktur)
  • vSolution Link kompatibel
  • Firmware (Gerätesoftware) Updates
  • Einfache Positionierung von Objekten mit "Synchronisiertem Lichtfeld"
  • Eingebauter LCD-Monitor
  • Livebild / Standbild Vergleich (auf 2 Bildschirmen oder Bild-im-Bild)
  • Linsentyp (Weitwinkel- oder Tele-Objektiv): Tele
  • Zoom: 16x optisch / 4x digital
  • High Speed Autofokus + Manueller Fokus
  • Manuelle Iris-Einstellung
  • Schattenfreie Beleuchtung / Ausleuchtung hohler Objekte
  • Kamera-Schwenkbereich zum Publikum / zum Sprecher: 75°/30° (105°)
  • Motorisierter Arm und motorisierter Spiegel (zum Scrollen)
  • Anwenderprogrammierbare Presets: 3
  • Spezielle Arbeitsfläche für Folien
  • Computer Eingang / Eingangswahlschalter: VGA
  • Eingebauter Bildmischer mit Überblendungseffekten
  • Bildspeicher (Anzahl der Speicherplätze): 9 Bilder + USB-Stick
  • Digitale Bildausgabe: DVI
  • Analoge Bildausgabe: VGA
  • USB 2.0 Device Anschluss
  • USB 2.0 Host Anschluss
  • RS232-Anschluss
  • Ethernet (LAN) Anschluss
  • Unicast- / Multicast-Streaming
  • Infrarot Fernbedienung mit Laserpointer: Funk/ Touch-Screen

Handbücher

sonstige Dokumente

Datenblätter

Medientechnik Hersteller

Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette von namhaften Herstellern.